Fleisch

Italien-Pfanne mit Gnocchi und Hackbällchen

von am 15. Mai 2016
Italien-Pfanne mit Gnocchi und Hackbällchen

Zutaten für 3-4 Personen:

  • 500g gemischtes Hack
  • 400g Gnocchi
  • 400g italienisches Gemüse (TK)
  • 2 Würfel Kräuterbutter
  • 2 EL Öl

Für diese Italien-Pfanne mit Gnocchi und Hackbällchen müsst ihr zuerst, das Hackfleisch in kleine Kügelchen rollen und diese in einer großen Pfanne mit Öl anbraten. Wenn die Hackfleischbällchen kross und braun sind, nehmt ihr sie aus der Pfanne und stellt sie erst einmal war.

Schritt 2: Die Gnocchi in die gleiche Pfanne werfen und ebenfalls anrösten. Wenn auch die Gnocchi für die Italien-Pfanne mit Gnocchi und Hackbällchen Farbe angenommen haben, nehmt ihr diese ebenfalls aus der Pfanne und stellt sie mit warm. Gerne könnt ihr die Gnocchi schon mal mit den Hackbällchen mischen.

In die gleiche Pfanne gebt ihr nun das TK-Gemüse und die Kräuterbutter und lasst diese schön schmelzen und das Gemüse warm werden. Wenn das geschehen ist, gebt mir die Gnocchi und die Hackbällchen dazu. Alles vermischen, noch einmal kurz durchbraten. Und fertig ist die einfache, schnelle und leckere Italien-Pfanne mit Gnocchi und Hackbällchen.

Gerne könnt ihr, je nachdem, wie intensiv das Gemüse gewürzt ist, noch einmal mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Dazu könnt ihr Baguette oder einen Salat reichen. Schmecken lassen!

weiterlesen