Fleisch

Currywurst mit Wedges

10. Mai 2013

Zutaten für 2-3 Personen:

  • 3 große Bockwürste im dünnen Darm
  • 500g Kartoffeln
  • Alnatura Karoffelmix
  • 150g Tomatenmark
  • 1 TL Currypulver
  • 0,5 TL Cayenne-Pfeffer
  • 300 ml Orangensaft
  • 2 Sternanis
  • Olivenöl
  • Salz, Zucker

Die Kartoffeln in Spalten schneiden und mit dem Kartoffelmix von Alnatura vermengen. Nach Anleitung für 30 Minuten in den Ofen bei 200 Grad. Anschließend das Tomatenmark im heißen Olivenöl anschwitzen, Orangensaft, Curry, Cayenne-Pfeffer und Sternanis (ganz) dazu. Das ganze einige Minuten aufkochen lassen. Danach mit Salz und Zucker abschmecken und bis zum Servieren bei geringer Hitze ziehen lassen. Nicht vergessen, vorm dem Servieren den Sternanis wieder rauszufischen. Ist die Soße zu scharf, mit Orangensaft und etwas mehr Tomatenmark strecken

10 Minuten vor dem Servieren, Öl in der Pfanne erhitzen, die in Scheiben geschnittenen Bockwürste in die Pfanne werfen und schön braun anbraten.Wedges, Soße und Currywurst auf dem Teller servieren und schnell verputzen. Sehr lecker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*